11.06.2014

Triumph und Zufriedenheit

Es war wieder Pfingsten - das all bekannte Stadtrennen im Fischreihafen von Bremerhaven öffnete für alle Race-Verrückte die Tore. In 10 verschiedenen Klassen traten über 400 Fahrer gegeneinander an.

Darunter auch das Team Lohmann Racing mit Julian Neumann, der seinen Erfolg (Platz 3. Superbike Open) aus letztem Jahr gerne wiederholen wollte, und Simon Lohmann, der mit der Z800 Cup Edition und ZX6RR erstmalig am Rennen teil nimmt.

Der Sonntag verspach vom Wetter her einiges. Es war Sonnig und es kamen immer mal Schauer vom Himmel.

In Klasse 1 mit den Superbike Open (offene Klasse) konnte sich Julian Neumann hinter Toni Heiler und Thomas Kreutz sogar Platz 3 sichern. Simon Lohmann kam mit der Z800 auf einen guten 22.Rang.

Das war dann auch das Finalergebniss fürs Qualy denn am Nachmittag regnete in der 2. Session der Klasse.1, und man konnte die Zeit vom Morgen nicht verbessern.

Die Junior600, Klasse 3, war die 600er Klasse in der Simon Lohmann mit seiner ZX6RR erneut ins Qualy startete.

Man konnte sich hier einen 17.Rang in 2 Qualy-Läufen sichern.

Der Renntag am Sonntag war gleich am Morgen spektakulär und tragisch zu gleich.

Simon Lohmann kam im 1.Rennen nicht gut vom Start weg, konnte sich aber am Ende wieder einige Plätze vorkämpfen, als das Rennen mit roter Flagge abgebrochen wurde. Drei Fahrer crashten in einander.

Nach dem Restart kam Simon sogar nach den ersten Kurven in die Top Ten - und schon wieder Rennabbruch.

Das Rennen wurde nicht erneut gestartet - Ergebniss Position 17. Das 2.Rennen der Kl.3 wurde aufgrund einer Unwetterwarnung am Abend nicht durchgeführt.

Kommen wir zur Königsklasse - im ersten Rennen kam die StartNr 8, Julian Neumann, nicht gut vom Start weg und musste einige Plätze einbüssen. Kämpfte sich auf Pos.4 zwischenzeitlich vor und versuchte den Rückstand zum 3.Platzierten Thilo Günther wieder weg zu machen. Leider fehlten nach einer tollen Aufholjagd am Ende nur 0,5sec zu Rang 3.

Die Z800 von Simon Lohmann gefiel die Strecke zunehmend, die Rundenzeiten purzelten um nochmal 2sec zur Trainingszeit. Auch manche 1000er konnten der 800er Cup Edition nicht das Wasser reichen. Und man kam sogar auf ein Top20 Ergebniss nach der Zielflagge.

Rennen 2. wurde wegen des Unwetters auf nur 6Runden gekürzt. Vom Start weg waren Toni Heiler, Thomas Kreutz und Julian Neumann ziemlich eng zusammen. Alle drei fuhren 1:29er Zeiten. In Runde drei brannte Julian eine hammer schnelle Runde in den eh schon heißen Asphalt, 1:29,110min standen dann mit Position 3 am Ende auf dem Konto hinter dem Sieger Thomas Kreutz und dem zweit platzierten Toni Heiler. Die Freude war groß im Lager denn diese Zeit ist Rundenrekord.

Simon Lohmann hatte am Ende kein Glück im Positionskampf und wollte am Ende zu viel - ein Sturz war die Folge.

Das Team ist am Ende des Tages stolz auf das erreichte und zufrieden über den Verlauf.

Nächstes Jahr again - Fishtown at Race ;-)

Bilder und Videos gibt es hier.

http://www.fischereihafen-rennen.de

 

Aktuelle News

10.04.2017

Kawasaki Rent Bikes zum Probefahren / Mieten

Kawasaki-Rent-Motorräder aus 2017 zum Mieten / Testen

27.01.2017

4 Jahre Kawasaki Garantie

Early-Bird-Aktion 2017
Wer sich früh entscheidet, wird von Kawasaki belohnt: Jetzt für ein neues Kawasaki-Modell entscheiden und vier Jahre lang sorgenfrei mit Kawasaki K-CARE fahren.

Also früh auf den Weg machen und profitieren: Bis zum 11. März 2017 bekommen Käufer einer neuen Kawasaki 4 statt 2 Jahre Kawasaki-Garantie* kostenlos. Wer sich den Bonus sichern will, sollte schnellstmöglich beim teilnehmenden Kawasaki-Vertragspartner vorbeischauen. Der frühe Vogel fängt den Wurm!

*Aktionszeitraum vom 16.01.2017 bis 11.03.2017, für neue Kawasaki-Straßenmotorräder oder Roller ab 295 cm3 (außer Ninja H2 und Ninja H2R) und nur bei teilnehmenden Kawasaki-Vertragspartnern. Keine Kumulierung von Aktionen möglich. *Zur 2-jährigen Werksgarantie gibt es eine 2-jährige Garantieverlängerung Kawasaki CARE (K-CARE) GarantiePlus kostenlos dazu.

24.04.2015

FSM Systeme 2015 all over the World

Nach den Erfolgen in 2013 IDM Superbike und 2014 IDM Stocksport geht es für viele Team´s in 2015 auch wieder mit FSM - Fast Shift Modul - Systemen auf die Piste.

 

Und mit der Entwicklung des des FSS - Fast Shift Sensor für die 2015er...

 

16.12.2014

Die Zukunft des Tuning

Die Welt ist voller Elektronik, auch im Motorrad wird es immer mehr.

Wir haben Möglichkeiten verschiedene Optionen im Seriensteuergerät

zu verändern und anzupassen.

16.10.2014

Pipercross als Sportfilter-Lieferant

Ab sofort nutzen wir in der Werkstatt und als Empfehlung 

Pipercross Sport- und Austausch- Luftfilter.

Mehr Infos in der Rubrik -> Tuning -> Luftfilter

Das gesamte Sortiment auch bei uns im Online-Shop erhältlich.

25.09.2014

Marko Nekvasil - IDM Stocksportmeister mit FSM

Die letzten zwei Wochenenden standen wieder ganz im Zeichen des Motorradsport.

Die IDM Superbike gastierte zusmmen mit der DTM auf dem Lausitzring und kam zu Finale nach Hockenheim.

11.09.2014

BMW 6Zylinder jetzt auch mit FSM

Unsere Forschung&Entwicklung hat auf Kundenwunsch

nun auch einen Schaltautomat/Quickshifter für

den großen BMW 6Zylinder, K1600GT entickelt.

Ab sofort im Shop erhältlich.

12.08.2014

Sieg für Moto3 und SSP

FSM - Riders

Es ist vollbracht. Erster WM-Sieg für Efren Vazquez vom Racing Team Germany in der Moto3 GP, die in den USA - Indianapolis gastierte.

Die IDM Superbike und Supersport waren in Assen - NL zu gast.

04.08.2014

Lohmann Racing fährt bei 6h Rennen aufs Podest

Es war mal wieder soweit - am 03.08.2014 stand der 3. Lauf zum

Metzeler Reinoldus Langstrecken Cup auf der Tagesordnung.

Nach dem unsere 600er in der PS - Zeitschrift beim PS TunerGP

für Aufsehen gesorgt hatte, galt es dieses nun wieder mal unter Beweis zu stellen!

22.07.2014

FSM jetzt auch in der Supersport-Klasse

Unser FastShiftmodul - FSM wird seit dem letzten IDM Rennen am Schleizer Dreieck

auch in der IDM SSP vom Langenscheidt Racing Team by Fast Bike Service an einer Yamaha R6 eingesetzt.

Am gesamten Wochenende wurden 12 Top10 Ergebnisse und davon 6 Podestplätze eingefahren!

Bridgestone
 
© EGARA-CMS ist ein urheberrechtlich geschütztes Produkt der DREIWERKEN GmbH - Ihrer Werbeagentur für Online- und Print-Medien aus Kolbermoor (bei Rosenheim).